Monatsarchive: April 2012

Tun Sie was, Frau Karl?!

Offener Brief an Justizministerin Karl, die mit ihrer Aussage, “das Recht auf beide Elternteile ist ein Menschenrecht des Kindes”, Hoffnungen auf einen überraschenden Schulterschluss gegen Abschiebungen weckt: Sehr geehrte Frau Ministerin Karl, mit großem Interesse haben wir in Medienberichten vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gleichberechtigung, Menschenschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Wie blind darf eine Bildungsstudie sein?

Warum auch jemand mit deutscher Umgangssprache nicht schlau aus einer Studie wird, die nichtdeutsche Umgangssprachen zu einem  entscheidenden Bildungshandicap erklärt Endlich erfahre ich mehr über die Hintergründe der hohen Zahl an Schulabbrüchen in Österreich, dachte ich mir. „Bildung in Zahlen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gleichberechtigung | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

FPÖ-Werbung sofort stoppen!

Macht sich der Wiener FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus für ein Werbeverbot seiner eigenen Partei stark? Wenn man in seiner Koran-Presseaussendung das Wort „Salafist“ durch „Vertreter der extremen Rechten“ ersetzt, kommt jedenfalls Interessantes heraus: Wien – „Nicht jeder Vertreter der extremen Rechten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar